Ich bin Tatjana und ich begleite dich gerne auf deinem Weg (zurück) in die Leichtigkeit und Freude.

Mit Sanftheit in die Kraft
Seit mehr als zehn Jahren begleiten mich Yoga und Meditation auf meinem Lebensweg und bieten mir in stürmischen Zeiten einen Anker. Stürmische Zeiten hatte ich bereits einige. Ich weiß, wie es sich anfühlt, wenn der "Energieakku" ständig leer ist und man kein Licht am Horizont sieht. Ängste, psychosomatische Symptome und das Gefühl, irgendwie anders zu sein, sind mir nicht fremd. Viele Jahre habe ich damit verbracht, mich anzu- passen und die Erwartungen anderer zu erfüllen, während ich mich selbst überhaupt nicht richtig spüren konnte. Ich habe in Jobs gearbeitet, die mir keine Freude brachten und hatte Menschen in meinem nahen Umfeld, die kaum Gemeinsamkeiten mit mir hatten. Ich dachte es wäre falsch, dass ich feinfühlig bin, eher sanft und leise. Es hat noch ein Weile gedauert, bis ich erkannt habe, dass in dieser "Schwäche" sehr viel Stärke liegt.
Mein Yoga-Weg
Yoga hat mir einen Weg aufgezeigt, mich wieder mit mir zu verbinden, meine Bedürfnisse wahrzunehmen und meine Feinfühligkeit anzuerkennen. Letztlich war es der Beginn einer wunderbaren Reise, die bis heute anhält. Diese Erfahrungen und das Auflösen meiner Glaubenssätze und Blockaden haben meine Persönlichkeit gestärkt, so dass ich heute Herausforderungen entspannter entgegen sehen kann. Ich habe das Vertrauen, das das Leben mich führt. Wenn ich mich im Trubel des Alltags von mir entferne, setze ich die Instrumente ein, die mir an die Hand gegeben wurden: den Körper spüren, den Atem sanft fließen lassen und wieder bei mir ankommen. 
+ Yogalehrerin Hatha Yoga
+ Yogalehrerin Vinyasa Yoga
+ examinierte Physiotherapeutin
+ ThetaHealing-Practitioner

Mein Yogaunterricht und meine Bewusstseinsarbeit basieren auf den Kenntnissen, die ich durch meine Ausbildungen gewonnen habe und auf den Erfahrungen, die ich als Mensch machen durfte. Frei von Dogmen oder Guru-Gedanken biete ich Menschen Impulse, um mit Yoga, Meditation und Bewusstseinsentwicklung ein leichteres Leben zu führen. Ich bin davon überzeugt, dass Entspannung unser natürlicher Zustand ist, in dem alles möglich ist. 
Eine Herzensangelegenheit
Es ist mir eine Herzensangelegenheit meine Erfahrungen weiterzugeben. Sehr häufig begegnen mir Menschen, die unter Schmerzen, emotionalem Leid oder Bewegungseinschränkungen leiden, aber nicht erkennen, dass auch ihre Seele der Heilung bedarf. Wenn jedoch die Seele angeschaut wird, geschieht die Heilung meist auf allen Ebenen. Zugegebenermaßen gehört dazu eine Portion Mut - aber es lohnt sich! Einmal dieses Rad der Entdeckung angestupst zu haben, setzt Kräfte frei, die uns darin bestärken, unseren Weg zu gehen. Wenn einengende (Bewegungs-)Muster durchbrochen werden, fühlt das Leben sich leicht an.
 
 
Leichtigkeit durch Yoga

Was mir sonst noch wichtig ist
+ mein Mann

+ leben im Einklang mit der Natur 

+ Umwelt- und Tierschutz

+ gesundes Essen

+ meine ätherischen Öle

+ Ehrlichkeit

+ tiefe Verbindungen und Austausch

+ Musik

+ Bücher

+ Zeit für mich ganz allein

+ Gemüsechips ;-)